Spargellauf 2014

P1000798vP1000797v

Spargellauf 2014

Der in diesem Jahr sehr früh angesetzte Termin für den traditionellen „Spargellauf“ am Maifeiertag motivierte viele Läufer und Läuferinnen, sich das Spargelessen redlich zu verdienen. Nicht mal die über Nacht abgekühlten Temperaturen (11 Grad) und der ab Süstedt einsetzende Regen schreckte die Sportler ab, eher im Gegenteil: mehrere erklärten, dass sie bei diesem Wetter viel lieber liefen als bei Sonne. So war die Stimmung durchgehend gut und das Schwimmen im gut geheizten Wiehe-Bad lockerte die Muskeln wieder auf, lag doch die Wassertemperatur um ca. 10 Grad höher als die Lufttemperatur.  Bei diesem Lauf geht es nicht um Zeit, Wettkampf mit Chip-Abnahmen, aber es kann doch fast jeder einen persönlichen Erfolg mit dem Beenden der gut 20km – Strecke verbuchen: Für mehrere Läufer war es die Premiere, so u.a. für Susanne Glas, auch für Jürgen, der erst seit einem halben Jahr wieder regelmäßig läuft. Andere freuten sich, nach längerer Pause die landschaftlich schöne Strecke wieder geschafft zu haben und Anne war zu Recht glücklich, nach gesundheitsbedingt reduziertem Laufpensum, dieses Mal die ganze Strecke souverän absolvieren zu können. Besondere Ausdauer bewies der Gastläufer Gerhard aus Bremen, der zwischen Hermannslauf und Rennsteig – Ultramarathon (76 km) den Spargellauf mal eben als Trainingslauf von über 40km – begleitet von seiner unermüdlichen Begleiterin (siehe Foto) – einbaute und sich auch das „Spargel satt essen“ schmecken ließ. Moment mal: 40km? Gerhard startete morgens am Wiehebad in Bruchhausen – Vilsen zum Treffpunkt im Jeebel und lief dann mit der Gruppe die ganze Strecke noch einmal zurück! So kann jedem Teilnehmer wirklich zu den individuellen Leistungen und Erfolgserlebnissen gratuliert werden! Ein besonderer Dank geht auch an Wolfgang Arbeiter, der es sich nicht nehmen ließ, die Läufer bis Uenzen auf dem Fahrrad – trotz strömenden Regens! – zu begleiten und sie durch guten Zuspruch bei Laune zu halten!

P1000799vP1000802v

P1000805vP1000810v

P1000812vP1000814v

P1000816vP1000817v

P1000820v

P1000821vP1000822v

P1000827v

Eingestellt und Fotos von: Susanne

 

What to do if you notice erectile issues additional hints Ahaa, its good dialogue concerning this piece of writing here at this weblog, I have read all that, so at this time me also commenting The fashion designer said in a new interview with The Times that Viagra great site has happened to women in the last 15 years. click over here health Viagra Oral Jelly content and natural killer cells are our first line of immune defense against cancer.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar