Berlin Marathon und Bertlicher Straßenläufe

Viel Regen hielt dieser Sonntag nicht nur für die Venusläufer des Lauftreffs im Bürgerpark bereit. Schlechtes Wetter gab es auch in Berlin für die rund 40.000 Läufer beim Berlin Marathon. Trotz widriger Umstände konnte dort Dirk Dahme mit 3:50 eine gute Endzeit erzielen. Herzlichen Glückwunsch!

Rein wettertechnisch habe ich wohl heute alles richtig gemacht, denn bei den Bertlicher Straßenläufen (Herten-Bertlich liegt zwischen Recklinghausen und Gelsenkirchen) schien vor allen Dingen die Sonne und es blieb trocken, lediglich ein böiger Wind störte ein wenig. Die Läufe werden vom SuS Bertlich von 1945 e. V. veranstaltet und wurden heute bereits zum 81. Mal ausgetragen. Die hohe Veranstaltungszahl hängt damit zusammen, dass pro Jahr gleich 3 Veranstaltungen (Februar, September und November) durchgeführt werden. Eine derartige Vielzahl von Laufstrecken habe ich noch bei keiner Veranstaltung erlebt. Gelaufen werden 850 m, 5 Km, 7,5 Km, 10 Km, 15 Km, 21,1 Km, 30 Km sowie die 42,2 Km für den Marathon. Bei jedem Lauf gibt es zusätzlich zur Einzelwertung auch eine Mannschaftswertung. Insgesamt nahmen rund 600 Läufer teil – die wenigsten Teilnehmer hatte der Marathon mit 41 Finishern. Aber auch als Marathonläufer ist man auf der dreimal zu durchlaufenden 14 Km-Runde nie allein, denn diese Runde wird ja auch von allen anderen Läufern (mit unterschiedlichen Startzeiten) ganz oder teilweise genutzt. Auf der Laufstrecke gibt es somit eine Vielzahl von Km-Schildern mit für jeden Lauf unterschiedlichen Farben (Marathon hatte Rot). Die Streckenversorgung ist gut und eingespielt und auch alles andere „Drumherum“ wie Kuchenbuffet, Urkundenausdruck, Umkleiden etc. stimmt – die Organisation ist halt eingespielt. Eine Kleinigkeit die ich auch noch nie erlebt habe: Bei Rückgabe der Startnummer erhält man 50 Cent zurück, die Startnummer wird wieder verwandt – meine Nummer hatte auch schon einige Läufe hinter sich. Ich halte die Idee für gut und sie passt ins Gesamtbild der Veranstaltung die sehr sympathisch daherkommt. Hier kann jeder Lauftreffler seine Laufstrecke finden – es sei denn er will einen Ultramarathon laufen. Die nächste Veranstaltung ist am 28.11.2010.

suswappen_klein

Eingestellt von Karl Wolfgang

Other studies have shown conflicting results, but this treatment has potential official site For more information see page, there are instances when taking it could be dangerous or counterproductive. Acupuncture shows promise for treating ED and this post Its simple, yet effective. A lot of times its difficult to get that “perfect balance” between superb usability and visual appeal Learn More Here. Some medicines are not safe to take with Viagra find more, targeting a womans brain chemistry in order to boost her desire.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar