Ammerland-Radtour 2014

Gristede Park

Radtour ins Ammerland vom 29.5. bis 1.6.2014 entlang der Hunte

Eine gelungene Radtour hängt von verschiedenen Faktoren ab, die in diesem Jahr alle erfüllt wurden, so dass die Teilnehmer nach vier Tagen im Sattel und abgeradelten 270 km sehr zufrieden nach Weyhe zurückkamen: Das Wetter spielte wunderbar mit, Rückenwind am ersten Tag, kein Regen, wenig Wind an allen Tagen. Die Organisation durch Ingrid und Wolfgang Langer war sehr gut durchdacht und perfekt vorbereitet, denn die Wahl des Hotels in Oldenburg in der Alexanderstraße erwies sich als sehr gut (Lage, Zimmer und Frühstücksbuffet) und lag strategisch günstig, um ins Ammerland zu radeln und auch Oldenburgs schöner Innenstadt einen Besuch abzustatten. Die ausgesuchten Touren führten durch landschaftlich reizvolle Gegenden, auch wenn die Rhododendronblüte in diesem Jahr schon dem Ende zuging. Nach der Anreise von Weyhe aus über Dötlingen zum Hunteradweg, der direkt in die Oldenburger Innenstadt führt, wo sich Mildred von ihrer Tagestour am Bahnhof verabschiedete, ging es am nächsten Tag nach Bad Zwischenahn Zwischenahn, Wiefelstede und Westerstede, so dass für den dritten Tag noch Rastede und der Park in Gristede blieben. Ein besonderer Clou war die Rücktour am Sonntag, die über Hude zum Cafe Löwenstein in Hohenböken führte, wo Ingrid nicht nur einen Tisch reserviert hatte, sondern als Überraschung auch noch Karla und Karl-Heinz und Fuchsi zum Kaffeetrinken gebeten hatte, die dieses Jahr leider nicht mitradeln konnten. Erweiterte Runde in Hohenböken

Neben den täglich abzuradelnden 60 bis 80km gehörten immer auch Pausen mit Picknick und Sekt dazu sowie leckere Torten zur Kaffeezeit, abends dann jeweils beim Italiener, beim Griechen und im Oldenburger Loft Mahlzeiten, die die verbrauchten Kalorien nicht nur wieder ersetzten, sondern auch noch für Reserven sorgten! Picknick mit Umtrunk

Liebe Ingrid, lieber Wolfgang, eure Radlertruppe (Gerda, Brigitte, Anne und Manni und Susanne) bedankt sich bei euch für diese herrliche Tour und hofft auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr!

Eingestellt von Susanne

If other health issues arent found to be the cause of your ED a fantastic read You have touched some fastidious things here. Any way keep up wrinting internet. This includes nitroglycerin, isosorbide dinitrate, click resources, as the magazine put it, given that Pfizer scientists discovered the drug. Read my sources But the man could have a child until 65, she often sleeps in the guest bedroom because her husband Continue

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar