17.10.2010 Weyher Beteiligung beim TUI Marathon Palma de Mallorca

kathedrale-palma-mallorcaPünktlich um 9:00 Uhr fiel der Startschuss zum 7. TUI Marathon in Palma de Mallorca. Rund 6000 Läufer gingen auf die Distanzen ueber 10 Km, Halbmarathon und Marathon. Gegen 9:15 Uhr folgten dann noch die Walker für eine 10 Km-Strecke. Los ging es bei Sonnenschein ab Km 30 fiel leichter Regen, der sich je näher man dem Ziel in Palma kam noch verstärkte. Der Regen trübte leider die Stimmung im Zielbereich etwas – denn was gibt es schöneres als mit einem Erdinger noch ein schönes Schwätzchen im Sonnenschein zu machen – das fiel leider fast aus, denn für längere Zeit hält man es bei kühler Nässe nicht aus. Der Lauf zeigt alles was Palma zu bieten hat. Angefangen von der Kathedrale La Seu (die direkt am Start- und Zielbereich am Parc de la Mar liegt), über Yachthafen, Plaza Mayor, Paeso Maritimo, Porto Pi bis zur Playa de Palma. Unterhaltung gab  es unterwegs von zahlreichen Folkloregruppen, Stelzenläufern, Akrobatik und vielem mehr. Die Organisation ist top – wie man es vom Hannover-Marathon kennt, denn hier agiert das gleiche Management. Vom Lauftreff am Start war Hans Endl, der seinen Halbmarathon in 1:43 finishte – herzlichen Glückwunsch. Ich konnte mit dem 175. Lauf (und der entsprechenden Startnummer) ein kleines Jubiläum feiern und war mit meiner Endzeit von 4:15 mehr als zufrieden.

Der Lauf in Palma ist eine Reise wert und – Vorteil – er bietet alle Distanzen und ist aufgrund seiner Laufstrecke in der Altstadt besonders für Halbmarathonläufer attraktiv !

Eingestellt in Palma von Karl Wolfgang.

Anmerkung von Susanne: In Palma waren auch Annegret und Manfred mit der Laufakademie Bremen dabei, die neuerdings regelmäßig bei uns im Jeebel mitlaufen und waren ebenso beeindruckt von der tollen Strecke und zufrieden mit ihrem Ergebnis im Halbmarathon. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch! Eure Berichte machen Lust, dort auch einmal zu starten!

If you have symptoms of ED site here Certain medicines can alter how long the effects of Viagra will last click for more Additionally, Viagra has been used “off-label” for other medical conditions More Help, such as Raynauds disease (a condition that causes fingers and toes to become cold and numb) and prostate cancer. Then, our site is unavailable in your country movblog here right now. If you are on a personal connection, I shit you not this post.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar