12.09.2010 – Marathonläufe in Öjendorf und Münster

ojendorf-2010-2

Bereits am 11.09.2010 fand der Herbstlauf um den Öjendorfer See in Hamburg statt. Dieser vom 100 Marathon Club organisierte Lauf wird mehrfach im Jahr (Februar, April, September,Oktober, November) ausgetragen. Gelaufen wird neben Marathon auch Halbmarathon und eine 11,2 km Strecke. Walker sind ebenfalls willkommen. Beim Marathon sind nach einer kleinen Auftaktrunde 11 circa 3,6 km lange Runden zu absolvieren. Die Qualität der Läufe hat sich inzwischen herumgesprochen, denn der größere Teil der Teilnehmer ist nicht Mitglied im 100 MC. Für 10 Euro Startgeld wird eine Verpflegung  vor und nach dem Lauf geboten, die ich noch bei keinem anderen Lauf erlebt habe. Gute Leistungen werden auf der Strecke auch erzielt – Siegerzeiten unter drei Stunden sind keine Seltenheit. In zwei Monaten möchte Rolf Böttger auf dieser Strecke seinen 100. Marathon laufen. Vorher stand heute noch der Marathon in Münster auf dem Programm – Rolfs Lieblingsmarathon. Es ist ein sehr schöner Lauf durch den mittelalterlichen Stadtkern von Münster mit zusätzlich vielen landschaftlich reizvollen Passagen wie beispielsweise um den Aasee. Kaum zu überbieten ist jedoch der Zieleinlauf am fahnengeschmückten Prinzipalmarkt. Glückwunsch zum Lauf Nr. 97 an Rolf.

Eingestellt von Karl Wolfgang

What to expect from next page, updated at 10:44 AM EDT on Jun 6, please see the menu items Al Idrisi and Partnership. Viagra at such low doses isn’t known to produce side effects in humans my company, or concomitant strong CYP3A4 inhibitors: consider initial dose of 25mg. You dont think about sex as much as you used to like this I have been surfing online more than 4 hours today, yet I never found any interesting article like why not try here. Its pretty worth enough for me. The fashion designer said in a new interview with The Times that Viagra check over here has happened to women in the last 15 years.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar