Damit alles laufen kann… – Der HB-Marathon aus der Sicht des WLT-Verpflegungshelfer

Verpflegungsstand_210. swb-Marathon Bremen

Es sollte eigentlich ein regnerischer, kalter 5. Oktober werden (lt Wettervorhersage). Aber nichts von dem traf zu. Der Tag begann mit strahlend blauem Himmel, noch etwas kühl,

aber das änderte sich während des Tages. Um 8.00 Uhr trafen die 30 Helfer des Weyher Lauftreffs an der Schlachte ein, bereit, die 5 Versorgungsstände aufzubauen.
Mit viel Routine klappte alles, und als die ersten 10-Km-Läufer gegen 9.50 Uhr eintrafen, waren die Tische reichlich gedeckt und die Läufer konnten von uns versorgt werden. Viele der ca. 2.100 Läufer haben das Angebot dankend angenommen.

Dann um ca. 11.45 Uhr liefen die ersten Marathonis bei uns vorbei. Eine halbe Stunde später kamen auch die Halbmarathonis dazu. Unterwegs waren 3.400 Halbmarathonis

und 1.380 Marathonis. Gegen 12.30 Uhr wurde es ernst für uns. Geballt stürmten die Läufer an unsere Stände. Es war gut, dass noch einige Helfer des Lauftreffs dazukamen. Mit Bravour haben wir die Stunde gemeistert und die Läufer konnten gestärkt , nicht nur mit Getränken, sondern auch mit guten, aufmunternden Worten, weiter die Schlachte entlang laufen. Unsere Weyher Läufer wurden natürlich mit besonders guten Wünschen bedacht.

Schließlich lichtete sich das Feld und gegen 14.30 Uhr kamen der letze Läufer und die Besenwagen. Im Vorfeld wurde schon soweit es ging abgebaut, so dass wir dann
mit ruhigem Gewissen einen sauberen Streckenabschnitt hinterlassen konnten. Bei sonnigem Wetter (inzwischen ca. 20 Grad) ging`s mit dem Auto oder Fahrrad heimwärts.

Wir konnten froh und stolz sein, den 10. Marathon so gut gemeistert zu haben.

Einige der Aktiven trafen sich dann abends noch bei Stradi zum Bier und zum Klönen.

Es war ein schöner Tag für alle Beteiligten.

Bericht von Lisa

The launch of Viagra navigate here offers men a new and convenient route of access to treat the symptoms of erectile dysfunction, especially in small amounts. If it turns out that the problem stems from an underlying health issue website here For more information my site, there are instances when taking it could be dangerous or counterproductive. I stumbledupon it check this I am going to return yet again since I saved as a favorite it. Other similar photos can be found on Reddit and Yelp, and Our site.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar